Weihnachtskomödie „Festausschuss – Weihnachten als Chance“

Vier Mitarbeiter einer Investmentfirma sind von der Firmenleitung beauftragt worden, sich um die Gestaltung der Weihnachtsfeier des Unternehmens zu kümmern. Eine echte Herausforderung! 4 Wochen, 4 Adventsonntage haben Frau Fichte, Herr Klaus, Herr Engel und Frau Precht Zeit. Und es ist ihre letzte Chance, sonst droht die Kündigung. Aber das wissen sie noch nicht!
Das Grundproblem liegt in der Tatsache, dass sich ausgerechnet diese vier Mitarbeiter nicht besonders gut leiden können und unterschiedlicher nicht sein könnten. Weihnachtsfriede und Harmonie sind also weit entfernt, aber die Teilnehmer geben sich aller größte Mühe einerseits die Standards zu erfüllen (Plätzchen backen, Krippenspiel und natürlich Liedauswahl) und trotzdem innovativ zu sein, die Feier dieses Jahr ein bisschen „aufzupeppen“. Vom Blockflötenständchen bis zum gemeinsamen Weihnachtslied-Singen, Plätzchen backen und essen ist alles vertreten, weder Klischees noch Peinlichkeiten werden ausgelassen. Das Stück „Festausschuss“ von Knut Winkmann und Sigrid Dettlof ist eine schräge, herrlich schlagfertige, turbulente Weihnachtskomödie mit Typen, wie sie jeder in anderen oder in sich selbst erkennt. Und am Ende, wenn alle Emotionen im Glühwein versenkt sind, ist Weihnachten eigentlich doch ganz lustig.

Alle Infos und Termine finden Sie hier.

 

Exklusiv-Angebot

Für alle kleinen Firmen, die bei uns ihre Weihnachtsfeier machen möchten, bieten wir bei dieser Produktion den Gruppentarif schon ab 12 Karten (normalerweise 22 Karten) an! Und für das Catering steht das Team von Renate Wimmer (Theatercafé) mit Rat und Tat zur Verfügung, wir stellen im Vorfeld gerne den Kontakt her!

Hinweis

Sollten Sie auch heuer, wie „alle Jahre wieder“ vor dem Problem stehen, kein passendes Weihnachtsgeschenk zu finden: Wie wäre es mit Theaterkarten? Oder einem Geschenk-Gutschein? Unsere Mitarbeiterinnen an der Theaterkasse sind Ihnen gerne behilflich.