Junge Hunde auf dem Panoptikum Festival in Nürnberg

Die Jungen Hunde waren zum Internationalen Kindertheaterfestival Panoptikum nach Nürnberg geladen und haben mit “Wie man die Zeit vertreibt” von Simon Windisch und Ensemble einen großen Erfolg gefeiert. Vor ausverkauftem Haus (Theater Mummpitz) spielten sie das schräg-philosophisch Stück. Mehr zum Festival findet sich auf deren Website hier.