Junge Hunde zu Gast in Dornbirn (A) mit Billy de Kid

Am Donnerstag, 25. April 2018 feiert um 10 Uhr die Koproduktion mit dem Vorarlberger Landestheater “Billy de Kid” von Herman van de Wijdeven ihre österreichische Erstaufführung im Kulturhaus Dornbirn (A).

In der Regie von Martin Brachvogel spielen Max Gnant, Johanna Martin, Martin Puhl und Constanze Rückert, die Ausstattung besorgt Bianca Fladerer, für die Musik zeichnet Robert Lepenik verantwortlich. Der mehrfach für seine Theaterstücke ausgezeichnete Herman van de Wijdeven hat eine Western-Geschichte ohne Helden, sondern mit Menschen aus Fleisch und Blut geschrieben, die dem Leben mit Humor, aber nicht ohne Eigennutz begegnen.

Mehr Infos und die Termine finden sie hier bzw. direkt auf der Website des Vorarlberger Landestheater.