2016 / 2017

Stücke

Menschen

Auf der Bühne

theater // CHOR

Nektaria Paletsou und Christian Schmidbauer (Chorleitung)
Andreas Barth (Einstudierung)

  • Eva Ackermann
  • Matthias Altmannsberger
  • Beate Deser
  • Armin Dichtl
  • Linda Dietrich
  • Hildegard Eßbaumer
  • Udo Fischer
  • Regina Gottschlich
  • Karl Haas
  • Gisela Hans
  • Barbara Hanslmeier
  • Gabi Haupt
  • Rita Horak
  • Max Hutterer
  • Florian Jochum
  • Monika Jung
  • Karl Korn
  • Maria Olbrich-Hamberger
  • Valentina Hamberger
  • Marion Pfaffinger
  • Beate Prehofer
  • Walter Rambold
  • Franz Rembeck
  • Hildegard Rembeck
  • Hans Ries
  • Gabriele Weibel
  • Brigitte Zinßmeister

Hinter der Bühne

REGIE // JUNGE HUNDE

choreo // grafie

drama // turgie

regie // assistenz

bürger // projekte

bühne // kostüme // video

bühnen // technik

  • Franz Dippl
  • Sigrid Eder
  • Elfi Erbersdobler

VERANSTALTUNGS // TECHNIK

  • Georg Ochsenbauer
  • Martin Berger
  • Christoph Dirmhirn (Auszubildender)

Theater // café

  • Renate Wimmer
  • Manuela Davidson
  • Johannes Förg
  • Steffi Landherr
  • Claudia Oberberger
  • Eugenia Scheff

INTENDANT //

STV. KÜNSTLERISCHE // leitung

JUNGE // HUNDE

Markus Steinwender // Leitung
Gabriela Schmid // Theaterpädagogische Mitarbeit

besucher // service

  • Elisabeth Aigner
  • Karin Auer

THEATER // maler

  • Ferdinand Hinterwinkler

maske //

Tina Edenhofer

schneiderei //

  • Isabell Beuschel
  • Glenda Fischer

Fundus //

  • Anja Loos

Top-Partner // Integrative Projekte

  • Hülya Adigüzel

Vertrieb //

FSJ // KULTUR

  • Alexandra Baaken

reinigung //

  • Anna Braun
  • Regina Nock
  • Emma Strasser

foto // grafie

  • Sebastian Hoffmann
  • Rupert Rieger

Abenddienst // EINLASS UND Garderobe

Anna-Maria Reimann (Leitung)

  • Stefanie Achter
  • Sieglinde Denk
  • Fabian Find
  • Inge Gruber
  • Inge Haselbeck
  • Mara Höner
  • Christine Kirner
  • Angelika Martin
  • Lilly Mitterbauer
  • Ulrike Scholz
  • Therese Stegbauer
  • Dieter Voigt
  • Anneliese Waldhör-Wrobel
  • Marianne Wandner

Wir danken // …

… der Freiwilligen Feuerwehr Eggenfelden e.V. für die Unterstützung.

Beiträge auf der Website

News aus den sozialen Netzwerken

1 Jahre her

Theater an der Rott
Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum!
Im Namen des gesamten Teams wünsche ich Ihnen/euch einen schönen Sommer, gute Erholung und freue mich auf das Wiedersehen im September. Wir sind ab 11.9. wieder für Sie/euch da!
Dr. Uwe Lohr
IntendantImage attachment

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum!
Im Namen des gesamten Teams wünsche ich Ihnen/euch einen schönen Sommer, gute Erholung und freue mich auf das Wiedersehen im September. Wir sind ab 11.9. wieder für Sie/euch da!
Dr. Uwe Lohr
Intendant
... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Ihnen auch einen wundervollen Sommer - wir freuen uns auf die neue Saison :-)

Habs fein 😊

ebenfalls schöne und erholsame Urlaubswochen!

Schönen Urlaub🌴🌴🌊🌊🌅🌅

Gute Zeit!

Auch Dir und Deiner Gattin schönen und erholsamen Urlaub,

Schöne Ferien

Happy Holliday!

+ Vorherige Kommentare

1 Jahre her

Theater an der Rott

KEINE SPIELZEIT OHNE AUSZEICHNUNG!
Es ist uns eine große Freude und Ehre, verkünden zu dürfen, dass das Theater an der Rott auch in der zweiten Saison der Intendanz Uwe Lohr wieder mit einem wichtigen Preis ausgezeichnet wurde, dem NIEDERBAYERISCHEN INTEGRATIONSPREIS 2017! Wir danken allen Mitwirkenden unseres Bürgerprojekts "leute // von hier und anderswo", die durch ihren Einsatz auf und hinter der Bühne nicht nur einen tollen Theaterabend möglich gemacht haben, sondern Integration am Theater an der Rott leben!
... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Yesssss!!!!!! Freut mich sehr sehr sehr für alle!!!!!

Gratulation! und großes Lob und Anerkennung auch von uns, Rita & Linus Dudick

Bravo!!!

Gratulation! Super!!

Glückwunsch an das ganze Team!

Herzliche Gratulation aus Linz/Österreich!

Herzlichen Glückwunsch! Super! 👍

Herzlichen Glückwunsch Uwe. Dir und deinen Team.

Super! Gratulation! Freue mich über den Erfolg!!

+ Vorherige Kommentare

1 Jahre her

Theater an der Rott

Wie immer ist nach der Saison vor der Saison: in Villach (Österreich) laufen die Proben zu unserer Musical-Koproduktion "The Black Rider". Dort im August als Open-Air-Produktion zu sehen, kommt "The Black Rider" im Januar 2018 ins Theater an der Rott (natürlich im großen Haus).
Zu sehen aus unserem neuen Ensemble Elisabeth Nelhiebel, Carolin Waltsgott und Markus Krenek. Als Gäste u.a. Sebastian M. Winkler (Einer flog über das Kuckucksnest). Regie führt Bernd Liepold-Mosser.
... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Der Nachwuchs ist uns sehr wichtig, darum freuen wir uns sehr über die Auszeichnung als Qualifiziertes Zentrum für Engagement in der Kultur. Ab Herbst können wir sogar zwei jungen Menschen im Bereich FSJ Kultur einen Einblick ins Theater an der Rott ermöglichen! Es bleibt spannend!

Der Nachwuchs ist uns sehr wichtig, darum freuen wir uns sehr über die Auszeichnung als "Qualifiziertes Zentrum für Engagement in der Kultur". Ab Herbst können wir sogar zwei jungen Menschen im Bereich FSJ Kultur einen Einblick ins Theater an der Rott ermöglichen! Es bleibt spannend! ... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Läuft bei euch!

Glückwunsch :)

1 Jahre her

Junge Hunde

... MehrWeniger

1 Jahre her

Junge Hunde

... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Danke, Vorbote des neuen Designs des Theater an der Rott. :-)

Cooles Logo !

Am Ende einer langen Saison ist es an der Zeit, kurz Bilanz zu ziehen, wenn die letzte Vorstellung gespielt ist, und ein großer Teil des Teams die verdienten Theater-Ferien angetreten haben:
Von Oktober 2016 bis Juli 2017 wurden über 260 Vorstellungen im Theater und darüber hinaus gespielt, so viele wie nie zuvor in der Geschichte des Theater an der Rott! Zudem konnte auch die Zuschauerzahl nochmal um knapp 3,5% gesteigert werden.
Als besonders erfolgreiche Produktionen sind das Musical „Evita“ mit einer Auslastung von 96,3% bei 9 Vorstellungen zu nennen, oder die Schauspiel-Produktion „Faust“, die bei 16 Vorstellungen über 2.100 Besucher ins große Haus lockte, und damit eine Auslastung von beinahe 80% erreichte.
Außerdem setzte sich die Erfolgsgeschichte der JUNGEN HUNDE fort. Von den 140 gespielten Vorstellungen (knapp 30 mehr als in der Vorsaison), waren alleine 70 Vorstellungen sogenannte Klassenzimmer-Stücke, fanden also direkt in den Schulen des Landkreises und darüber hinaus statt.
Darauf und noch viel mehr sind wir stolz, ruhen uns aber nicht darauf aus, sondern arbeiten weiterhin intensiv für das Theater und unser Publikum!

Am Ende einer langen Saison ist es an der Zeit, kurz Bilanz zu ziehen, wenn die letzte Vorstellung gespielt ist, und ein großer Teil des Teams die verdienten Theater-Ferien angetreten haben:
Von Oktober 2016 bis Juli 2017 wurden über 260 Vorstellungen im Theater und darüber hinaus gespielt, so viele wie nie zuvor in der Geschichte des Theater an der Rott! Zudem konnte auch die Zuschauerzahl nochmal um knapp 3,5% gesteigert werden.
Als besonders erfolgreiche Produktionen sind das Musical „Evita“ mit einer Auslastung von 96,3% bei 9 Vorstellungen zu nennen, oder die Schauspiel-Produktion „Faust“, die bei 16 Vorstellungen über 2.100 Besucher ins große Haus lockte, und damit eine Auslastung von beinahe 80% erreichte.
Außerdem setzte sich die Erfolgsgeschichte der JUNGEN HUNDE fort. Von den 140 gespielten Vorstellungen (knapp 30 mehr als in der Vorsaison), waren alleine 70 Vorstellungen sogenannte Klassenzimmer-Stücke, fanden also direkt in den Schulen des Landkreises und darüber hinaus statt.
Darauf und noch viel mehr sind wir stolz, ruhen uns aber nicht darauf aus, sondern arbeiten weiterhin intensiv für das Theater und unser Publikum!
... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

Schnauzer sehen furchtbar aus !!! :-(

Ihr macht tolle Arbeit - Kompliment an dich, Uwe, und dein ganzes Team! Freu mich schon sehr auf unser Gastspiel im März mit der Bigband!!!

Gratulation zu der tollen Saison

Gratuliere herzlich aus Kärntne dem erfolgreichen Team

Schönen Urlaub! Wir freuen uns auf die nächste Spielzeit.

Gratulation - ich wünsche Euch eine schöne Spielzeitpause!

+ Vorherige Kommentare

1 Jahre her

Junge Hunde

Wir machen bis 11.9. Sommerpause! Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!!! ... MehrWeniger

 

Auf Facebook kommentieren

11.9! Da arbeite ich schon wieder einen Monat ! Gut habt ihrs! Schöne Zeit !

Ebenfalls und habt eine schöne Zeit.

1 Jahre her

Theater an der Rott

... MehrWeniger

1 Jahre her

Theater an der Rott

... MehrWeniger

Mehr zeigen