Stückdetails

Sonntag-Nachmittag-Kränzchen

Spieldauer: ca. 70 min
Pause: keine

Szenische Einrichtung:
Elke Maria Schwab

DatumBeginnSpielortAboKarten
Ter­mine:
So, 7.10.1815 UhrTheatercafé
So, 27.1.1915 UhrTheatercafé
So, 3.3.19
Zusatztermin
15 UhrTheatercafé
So, 28.4.1915 UhrTheatercafé
Theater Extra

Für Senioren, die selbst noch mobil genug sind, bieten wir auch in dieser Spielzeit im Theatercafé wieder unser Erfolgs-Format an: Das „Sonntag-Nachmittags-Kränzchen“ bei Kaffee und Kuchen mit Musik und Literatur. Und auch hier gilt unser Spielzeit-Motto: „Denn wovon lebt der Mensch?“

OKTOBERFEST 
So, 7.10.2018

„O’zapft is“ – zu Beginn der neuen Theater-Saison wird es zünftig im Theatercafé. Mit heiteren Geschichten und Musik aus Bayern und Österreich vermitteln wir, diesmal auch bei Bier und Wein, Bierzelt-Atmosphäre und Heurigen-Stimmung. Gerne können Sie auch in Tracht kommen. Mit Andreas Barth, Christoph Dirmhirn, Martin Kiener

SCHLAGERREISE III 
So, 27.1.2019 und So, 3.3.2019 (ZUSATZTERMIN!)

Nach dem großen Erfolg der bisherigen Schlagerreisen gibt es auch in der Spielzeit 2018/2019 eine Neuauflage. Von den großen Diven des Deutschen Films der 40er Jahre über Schlager, Oldies und Evergreens der 50er bis 70er Jahre bis hin zu Hits der 80er Jahre – wir unternehmen eine unterhaltsame, bunte, musikalische Zeitreise durch vier Jahrzehnte.

CHANSON D’AMOUR
So, 28.04.2019

Paris ist nicht nur eine Metropole der Kunst, Kultur, Mode und Ästhetik, sondern vor allem auch die Stadt der Liebe. Mit französischen Chansons, romantischen Balladen und deutschen Liedern, sowie gefühlvollen und skurrilen Liebesbriefen berühmter französischer Persönlichkeiten aus Kunst und Politik widmen wir uns dem unerschöpflichen Thema Liebe. Klassische Melodien werden ebenso zu hören sein wie bekannte Chansons von Edith Piaf oder auch beliebte Schlager von Gilbert Bécaud und Mireille Mathieu. Gesungen wird in französischer und deutscher Sprache.