Category Archives: Archiv Junge Hunde

Pädagog*innen im Theater

Zur Sichtung und zum Probenbesuch der Produktion “Drei kleine Schweinchen” laden wir interessierte Pädagog*innen aus Schulen und Kindergärten ein. Beim Treffen am 16. Januar 2019 wird die Probe besucht sowie anschließend über das Stück gesprochen und diskutiert.

Saisonstart am Theater an der Rott

Das Theater an der Rott startet mit einem großen Eröffnungsfest in die neue Spielzeit 2018/ 2019. Das Eröffnungs- bzw. Theaterfest findet am Samstag, 22. September 2018 auf mehreren Schauplätzen im und um das Theater statt. Beginn ist um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Wir haben Sommerpause!

Unser Kartenverkauf startet am Montag, 10.9.2018 um 9 Uhr, ab dann ist auch unser Kartenbüro wieder besetzt. Die erste Premiere ist am 6.10.2018 das Schauspiel Hamlet von William Shakespeare, vorher dürfen wir Sie noch am Samstag, 22.9.2018 ab 16 Uhr zu unserem Eröffnungsfest begrüßen. Wir wünschen Ihnen einen schönen, erholsamen Sommer und freuen uns auf […]

Gasthäuser für unser Weihnachtserzähltheater “Scrooge” gesucht!

Das Theater an der Rott hat in den letzten beiden Jahren mit “Bergkristall” ein besonderes Format entwickelt, bei dem in der Stube eines Gasthauses ein Theaterstück gespielt wird. 2018 wird nun mit “Scrooge” nach der Weihnachtsgeschichte von Charles Dickens ein neues Erzähltheater Premiere in den Gaststuben feiern. Bewerben Sie sich jetzt als Gastronom*in mit Ihrem Gasthaus kostenlos und unverbindlich als Spielort!

Nächste Premiere: Tanz-Performance mit Schüler*innen

Am Freitag, 23. März 2018 findet im Theater an der Rott mit der Premiere von “Disaster” ein großes Schulprojekt seinen Höhepunkt. 70 Schüler*innen der Mittelschule Eggenfelden arbeiten seit dem Herbst 2017 gemeinsam mit dem Theater an der Rott und unter der Anleitung des Kollektivs SILK Fluegge an dieser Tanztheater-Performance.

Nightline #3: “Das unbekannte Leben des Walter Schlaffhorst”

Am Freitag, 16. März 2018 findet ab 22 Uhr im Theatercafé des Theater an der Rott die dritte Auflage des neuen Sonderformates „Nightline“ statt. Sebastian Hoffmann (Fotograf) und Max Gnant (Ensemble Junge Hunde) präsentieren die verkannte und heute nahezu vergessene, vor allem aber schillernde Persönlichkeit “Walter Schlaffhorst”.

Nächste Premiere Junge Hunde: Party

Am Freitag, 19. Januar 2018 findet ab 22 Uhr im Studio des Theater an der Rott die zweite Auflage des neuen Sonderformates „Nightline“ statt. Nach Intendant Dr. Uwe Lohr und Spartenleiter Markus Steinwender ist es diesmal Martin Berger, Licht – und Tontechniker des Theater an der Rott der das Programm für die 2. Nightline unter dem Motto „Bands, Bands, Bands…“ zusammengestellt hat.

Nightline #2: “Bands, Bands, Bands”

Am Freitag, 19. Januar 2018 findet ab 22 Uhr im Studio des Theater an der Rott die zweite Auflage des neuen Sonderformates „Nightline“ statt. Nach Intendant Dr. Uwe Lohr und Spartenleiter Markus Steinwender ist es diesmal Martin Berger, Licht – und Tontechniker des Theater an der Rott der das Programm für die 2. Nightline unter dem Motto „Bands, Bands, Bands…“ zusammengestellt hat.