Pädagog*innen im Theater

Regelmäßig informieren wir interessierte Pädagog*innen über Stücke und Inhalte des Theaterprogramms für ein junges Publikum per Newsletter, mit Aussendungen und bei den Pädagog*innen-Treffen.

Wir laden alle Lehrer*innen der Schulen und die Pädagog*innen der Kindergärten zur Präsentation der Spielzeit 2017 / 2018 und zum gemeinsamen Probenbesuch der Hauptprobe unserer Uraufführung WIE MAN DIE ZEIT VERTREIBT (empfohlen ab 8 Jahren) von Simon Windisch und dem ganzen Junge Hunde – Ensemble ein.

Der Treffpunkt ist am 10. Oktober 2017 um 18 Uhr im Theatercafé im Theater an der Rott. Wir planen folgenden Ablauf:

18 Uhr:
Begrüßung durch Intendant Dr. Uwe Lohr und Spartenleiter Markus Steinwender, im Anschluss Überblick über die Stücke für junges Publikum in der Spielzeit 2017 / 2018
18.35 Uhr:
Gabriela Anna Schmid stellt das theaterpädagogische Angebot vor
18.45:
Uhr kurze Pause
18.55 Uhr:
Wir gehen gemeinsam ins Studio zur Hauptprobe von Wie man die Zeit vertreibt
ca. 20.15 Uhr:
Nachbesprechung des Stücks mit dem Regisseur Simon Windisch und Spartenleiter Markus Steinwender
ca. 20.45 Uhr:
Ende der Veranstaltung

JETZT ANMELDEN!

10.10.2017, 18 Uhr, Theater an der Rott, Theatercafé

sichtbestellung
Nehmen Sie KollegInnen mit? Dann bitte hier addieren.
Vorname
Nachname
Wie können wir Sie bei Verschiebung oder Absage kurzfristig erreichen?
Wird gesendet