am Theater an der Rott

Robert Lankester
Robert Lankester wirkt bei der Operette "Ball im Savoy" mit

Robert Lankester, Sohn zweier Opernsänger, wurde in Freiburg geboren und schloss 2017 sein Studium zum Musicaldarsteller an der Theaterakademie August Everding ab. Bereits vor der Ausbildung zum Bühnenprofi wirkte er als Jugendlicher im Ensemble diverser Produktionen am Theater Hagen und am Theater Dortmund mit.

Es folgten Engagements bei "I love you, you're perfect, now change" im Silbersaal des Deutschen Theaters München, im Ensemble von "West Side Story" an den Vereinigten Bühnen Bozen, als Hänschen in "Frühlings Erwachen" am Theater für Niedersachsen und bei OffMusical in der deutschsprachigen Erstaufführung von "American Idiot" als St. Jimmy.

Zuletzt feierte er Premiere im Ensemble von "Chicago" bei den Schlossfestspielen Ettlingen und wird nach "Ball im Savoy" am Theater an der Rott im Ensemble von "Evita" am Stadttheater Klagenfurt zu sehen sein.

 

(c) Lenja Schultze