am Theater an der Rott

Mathias Schuh
Dipl. Schauspieler, Regisseur, Autor, Musiker, Dipl. Qigong Lehrer

Mathias Schuh geb 1966 Wien
Dipl. Schauspieler, Regisseur, Autor, Musiker, Dipl. Qigong Lehrer     

Das Leben davor:
1966 als Sohn eines Architekten und einer Fotografin in Salzburg n einem Künstlerhaushalt aufgewachsen. Nach der Volksschule und Hauptschule an de Holzfachschule Hallein den Beruf des Tischlers erlernt. Zur selben Zeit als Liedermacher tätig und erster Kontakt zum Theater durch das Jugendtheater/ Musical Projekt DER DRA DRA unter der Leitung von Doris Harder in welchem ich die Rolle des Drachentöters verkörperte und 3 Kompositionen beitrug. Ab dem Moment 2-3 Theaterproduktionen im Jugendtheaterbereich jährlich. Nach der Meisterprüfung und der Arbeit als Möbeldesigner mit 26 Aufnahmeprüfungen an Schauspielschulen. Aufnahme am Bruckner Konservatorium in Linz.  Seither als Tischler und Designer nur noch für Bühnenbilder in eigenen Produktionen tätig.  

Künstlerische Tätigkeiten Schauspiel:
1996 Schauspieldiplom am Anton-Bruckner-Konservatorium Linz. Gründungsmitglied und Leiter der theaterachse Salzburg. Engagements am Linzer Landestheater und Theater Phönix.
Autor von mehreren Kinder und Jugendtheaterstücken sowie zahlreichen Abendstücken und etliche Bearbeitungen bekannter Klassiker. Regien von Klassikern, Literaturtheater bis Kindertheater. Workshops an Volks und Hauptschulen. Autor und Regisseur der Stücke „Mama geht’s heut nicht so gut“, „Selber Schuld“, „Du spinnst doch!“, „Fangnetz“ und „Freiheit.KOMM“ im Auftrag der Kinder und Jugendanwaltschaft Salzburg und Oberösterreich.
Österreichischer Präventionspreis  2010 für das Stück „Selber Schuld“ zum Thema Mobbing und Gewalt an der Schule. Leiter der Theatertage auf der Mildenburg in Oberbayern. Stückauftrag und Regie für des Klassenzimmerstück: MEINE SCHWESTER A(N)NA am Theater an der Rott. Ein Stück für eine Schauspielerin zum Thema Bulimie.

Künstlerische Tätigkeiten Musik:
Komponist und Musiker für etliche Theaterstücke. U.A. auch für HEIDI von Markus Steinwender am Theater an der Rott. Kopf des Liedermacher-Trios Windfänger.

Weitere Künstlerische Tätigkeiten:
Der Bau von hochwertigen Gitarren in reiner Handarbeit dient seit einigen Jahren als Ausgleich, Medidation und Inspiration. Zudem freuen sich einige Gitarristen über ihre Maßgeschneiderte Gitarre aus der Hand vom NATURKLANG-GITARREN Erbauer.

Weitere Tätigkeiten:
Zahlreiche Workshops zum Thema Energiearbeit / Präsents-Training / Praktische Anleitungen zur Hebung der Achtsamkeit / Kraft aus der Ruhe / QIGONG und Bühne. Qigong Diplom 2010 der Österreichischen Qigong-Gesellschaft unter der Leitung von Dr. Gerhard Wenzel. Tägliche Praxis in der Anwendung von QIGONG für die eigene Schauspielarbeit und die Arbeit mit Kollegen in verschiedensten Produktionen.

(c) privat