Stückdetails

Dean's Downbeat

Musikalische Leitung: Dean Wilmington

es spielen: Dean Wilmington und Gäste

DatumBeginnSpielortAboKarten
Ter­mine:
Mi, 4.12.1919.30 UhrTheatercafé
Mi, 26.2.2019.30 UhrTheatercafé
DatumBeginnSpielortAboKarten
Mi, 20.5.2019.30 UhrTheatercafé
Theater Extra

Ganz im Stil der Jazz-Keller startet Dean Wilmington mit "Dean's Downbeat" im Theatercafé eine lose Reihe von Jazz-Abenden, bei denen gegessen, getrunken und dabei Jazz gehört werden kann. Unterstützt von Musiker*innen aus der Region wird jeder Abend zu Unikat. Los geht's mit einer weihnachtlichen Jazz-Session am 4. Dezember 2019.

Ab Mittwoch, 26.2.2020 ist Fastenzeit und beim Jazzkonzert am selben Abend im Theatercafé darf man trotzdem ein volles Menü von harmonischen, verspielten Jazztönen mit der gefeierten Sängerin Pia Holy und den Musikern des RRR-Jazzprojekts genießen. Die zweite Ausgabe von DEAN'S DOWNBEAT interpretiert Jazzstandards von u.a. Miles Davies, Annie Ross und John Coltrane, und präsentiert dazu noch ein oder zwei Überraschungen, die mittlerweile bei den Veranstaltungen unter der Leitung von Dean Wilmington zu erwarten sind.
Und das Beste daran: wir verlangen keinen Eintritt sondern "Austritt", Sie selber entscheiden, was Sie den Musiker*innen geben möchten.